Markus Holzer

Konzertsaxophonist

Terminkalender

Samstag, 2. Juli 2022
4saxess spielen Ignaz Pleyel - ein Meister der Klassik

Wolfgang A. Mozart (1756 – 1791)
Salzburger Divertimento, KV 136
in der Bearbeitung für Saxophonquartett
Allegro – Andante - Presto


Ignaz Josef Pleyel (1757 – 1831)
Streichquartett in g-moll, Ben. 339
in der Bearbeitung für Saxophonquartett von 4saxess
Allegro - Adagio non troppo - Allegro moderato, Menuetto cantabile, Allegro


Joseph Haydn (1732 – 1809)
Streichquartett op. 20, Nr. 5
in der Bearbeitung für Saxophonquartett
Allegro Moderato
Finale – Fuga a 2 soggetti

Pause


Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)
Ankunft der Königin von Saba (1748) aus dem Oratorium „Salomon“


Gregorio Allegri (1582 – 1652)
Miserere (um 1638)


Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)
Zadok the Priest, Anthem in D-Dur, HWV 258
in der Fassung für 4saxess, arr. Eberhard Reiter


Cesar Franck (1822 – 1890)
Panis Angelicus (1872)
Cesar Franck feiert im Dezember 2022 seine 200ten Geburtstag


Ignaz Josef Pleyel (1757 – 1831)
„Rondo Allegro“ aus dem Flötenquartett op. 20
bearbeitet für Saxophonquartett
Ort Pleyel Zentrum Ruppersthal, Niederösterreich

Suche

Newsletter

Wenn Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert werden wollen:

Aktuell sind 704 Gäste und keine Mitglieder online